3D Druck 3D Druck Materialien

Die Anzahl der 3D druckbaren Materialien scheint noch immer in einem nahezu unverminderten Wachstum begriffen zu sein. Neben zahlreichen Kunststoffen wie ABS, Polyamid oder Epoxidharz gehören dazu auch zahlreiche Metalle, sowie Quarzsand, Keramik und sogar Porzellan.


Blog-Beiträge zum Thema 3D Druck Materialien:

FAZ berichtet über 3D-Druck Ein Beitrag der FAZ-Wissenschaftsredaktion befasste sich insbesondere mit dem Metalldruck In ihrer Ausgabe vom 20.1.2019 befasste sich ein Beitrag der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung mit den aktuellen Entwicklungen im Bereich 3D-Druck. Darin gibt FAZ-Wissenschaftsredakteur Roland Wengenmayr einen Überblick über die aktuellsten Entwicklungen in verschiedenen 3D-Druckverfahren, mit besonderem Schwergewicht auf dem Metalldruck. Was

Artikel lesen ›

Die PA-Kunststoffe PA6 und PA12 im Vergleich Worin unterscheiden sich PA6 und PA12? An dieser Stelle möchten wir Ihnen gerne zwei, für den 3D Druck entscheidende, Polyamid-Materialien näherbringen, nämlich PA6 und PA12. Dazu freilich muss man vorneweg sagen, dass es hierbei um die Varianten zweier Materialgruppen geht. Sowohl PA6 und PA12 treten nämlich typischerweise als Grundelement

Artikel lesen ›

Eine Sonderausgabe von Process-Spezial listet 3D Activation als 3D-Druck-Dienstleister auf Bereits 2016 hatten wir dem Process-Magazin ein Interview gegeben, für welches wir es seinerzeit sogar in die “Best of 2016” geschafft hatten (wir berichteten). Nun freuen wir uns umso mehr, Ihnen berichten zu können, dass Process-Spezial uns auch in seiner aktuellen Sonderausgabe (Oktober 2018) wieder

Artikel lesen ›

Erleben Sie unsere Agilus30-Materialien im PolyJet-Druck Aus der Reihe unserer Materialien für den PolyJet-Druck dürften Ihnen TangoBlackPlus und VeroWhitePlus bereits seit einiger Zeit vertraut sein. Heute möchten wir Ihnen daher Agilus30 vorstellen, die neueste Erweiterung unseres Produkt-Portfolios im PolyJet-Druck. Konkret handelt es sich dabei, ähnlich wie auch bei den Tango-Materialien, um eine ganze Produkt-Familie, die

Artikel lesen ›

Erleben Sie das neue Metalldruck-Tool Amperprint® von H.C. Starck Vor wenigen Tagen vermeldete der Goslarer Metallverarbeiter H.C. Starck den Start seines neuartigen Tools, mit dessen Hilfe 3D-Druckmodelle aus feinsten Metallstäuben gefertigt werden sollen. Unter dem Namen AMPERPRINT® steht interessierten Kunden dort eine Vielzahl von Metallen zur Verfügung, von Nickel über Kobalt bis hin zu eisenhaltigen Legierungen,

Artikel lesen ›

Wir haben uns Produktportfolio um Polypropylen (PP) im Selective Laser Sintering (SLS) erweitert Unter den zahlreichen Druckverfahren, die wir von der 3D Activation für Sie im Angebot haben erfreut sich das Selektive Lasersintern (SLS-Druck) mit Abstand der größten Beliebtheit unter unseren Kunden. Dies ist auch keineswegs eine Überraschung. Schließlich überzeugt doch gerade dieses 3D-Druckverfahren durch

Artikel lesen ›

Die neueste Innovation in der 3D-Druck-Welt: Das Modell per Hand anpassen Zu den großen Vorteilen des 3D-Drucks gehört üblicherweise die Möglichkeit, einmal entworfene Modelle, vor dem Druck einfach und unkompliziert zu verändern. Einen 3D-Druck nachträglich noch zu verändern ist bislang dagegen nicht möglich, jedenfalls nicht, ohne das Modell zu zerstören. Ein Team der Universität des

Artikel lesen ›

Alles, was Sie über den 3D-Druck von Titan wissen sollten In der Liste der 3D-druckbaren Materialien gehört Titan noch immer zu den Newcomern. Eingeführt Anfang 2011 hat sich das Leichtmetall mit der chemischen Ordnungszahl 22 längst einen festen Platz unter den 3D-Druck-Materialien gesichert, nicht zuletzt dank seiner Eignung für Medizin-Produkte, wie etwa künstliche Hüftgelenke. Grund

Artikel lesen ›

Was Sie über die Bedeutung von Shore-Härten für 3D-Konstruktion und 3D-Druck wissen müssen Bei uns finden Sie die Möglichkeit, Resin (im PolyJet-Druck) wie auch TPU (SLS-Verfahren) in verschiedenen Shore-Härten zu drucken. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen an dieser Stelle etwas mehr erläutern zum Thema Shore-Härten und deren Bedeutung in der additiven Fertigung. Benannt wurde

Artikel lesen ›