Metall-3D-Druck

Startseite » Informationen » Lexikon » Metall-3D-Druck

Metall - 3D-Druck

Zu den beeindruckendsten Anwendungen der additiven Fertigung gehört zweifellos der Metalldruck. Das Verfahren ist dabei in der Regel das Selektive Laserschmelzen (SLM), das auf dem punktgenauen Verschmelzen einzelner Schichten mittels Laserstrahl beruht.

Ganz ähnlich funktionieren, mit kleineren Abweichungen auch das Direkte Metall-Lasersintern (DMSL) einerseits, sowie das Lichtbogenschweißen andererseits.

In einigen Fällen ist es auch möglich, Metalle im FDM-Verfahren zu drucken.

Ganz anders verhält sich die Sache dagegen bei Edelmetallen, wie insbesondere Silber. Hier wird lediglich das Wachsmodell im MultiJet-Printing gedruckt, bevor daraus das eigentliche im traditionellen Verfahren gefertigt wird.

OBEN
Jetzt
anrufen
Online-
Kalkulator