Flüssigsilikon - Material

Startseite » Informationen » Lexikon » Flüssigsilikon – Material

Flüssigsilikon - LAM Verfahren

Zu den neuesten 3D-druckbaren Materialien gehört Flüssigsilikon (Englisch: Liquid silicone rubber = LSR), das im LAM(=Liquid Additive Manufacturing)-Verfahren verarbeitet wird. Bei diesem Verfahren findet durch eine speziell hierfür entwickelte thermische Härtung eine Vollvernetzung auf molekularer Ebene zwischen den einzelnen Silikonschichten statt.

Die Verarbeitungseigenschaften von Flüssigsilikon im 3D-Druck, in der speziell hierfür entwickelten Materialvariante LC-3335, kommen den bereits aus dem Spritzguss mit diesem Material bekannten sehr nahe.

OBEN
Jetzt
anrufen
Online-
Kalkulator