Bowden Extruder

Startseite » Informationen » Lexikon » Bowden-Extruder

Bowden Extruder - 3D-Druck Terminologie

Beim Bowden-Extruder sitzt der Steppermotor für die Filamentzufuhr des Hotends, anders als beim Wade- bzw. Direkt-Extruder, am Rahmen, d.h. seitlich an der Düse, von wo er das Filament über ein 10-30cm durch ein Röhrchen zuführt. Der Vorteil dabei: Durch die so mögliche Reduktion des Druckkopf-Gewichts kann die Druckgeschwindigkeit erhöht werden. Außerdem werden mögliche Auswirkungen von Vibrationen auf die Druckqualität ausgeschlossen.

OBEN