Rapid Tooling

Startseite » Informationen » Lexikon » Rapid Tooling

Rapid Tooling

Das Ziel dieses generativen Fertigungsverfahrens liegt in der Integration interner, konturnaher Kühlkanäle in den Fertigungsprozess, was durch Werkzeugeinsatz aus einem Kunststoffträgermaterial ermöglicht wird, welcher dann mit dem Grundwerkzeug aus Stahl verschraubt wird. 3D-Druck bietet hierzu ideale, d.h. ebenso schnelle wie kostengünstige Lösungen.

OBEN
Jetzt
anrufen
Online-
Kalkulator