HP MJF - Verfahren

Startseite » Informationen » Lexikon » HP MultiJet-Fusion-Printing

MultiJet-Fusion (MJF)

Das zwischen 2013 und 2016 von Hewlett-Packard(HP) entwickelte MultiJet-Fusion-Verfahren beruht auf der Verarbeitung zweier Binderflüssigkeiten mit verschiedenen, spezifischen Eigenschaften. Dabei handelt es sich um eine wärmeleitende und eine, die als thermischer Hemmer fungiert. Erstere bindet nun das Objekt, während der Hemmer an dessen Rändern aufgetragen wird. Infrarot Energiequellen über dem Druckbett verschmelzen schließlich in einem weiteren Schritt die jeweilige Schicht.

OBEN
Jetzt
anrufen
Online-
Kalkulator