High Speed Sintering - Verfahren

Startseite » Informationen » Lexikon » High Speed Sintering (HSS)

High Speed Sintering(HSS)

Beim High-Speed-Sintering(=HSS)-Verfahren verteilt ein Tintenstrahldruckkopf selektiv eine Infrarot absorbierende Tinte direkt auf die Pulveroberfläche an jenen Stellen, die gesintert werden sollen. Bei der anschließenden Bestrahlung mit Infrarotlicht absorbiert diese verdruckte Flüssigkeit das Licht, so dass das Pulver schmilzt und somit versintert. Auf diese Weise entsteht Schicht für Schicht das gewünschte Bauteil.

OBEN